FANDOM


Jensdorf ist eine Siedlung auf einer Halbinsel westlich von Dreyfalls. Sie besteht aus 14 Wohnhäusern und einer Kirche. Über die Jensbrücke ist die Siedlung mit Dreyfalls verbunden; etwa einen Kilometer nordwestlich befindet sich Mesa City. Seinen Namen erhielt das Dorf erst Anfang 2017 durch dungerbroths randomisierte Namensvergebung.

Etwa 20 Villager sind derzeit in Jensdorf ansässig und handeln mit Reisenden. Eine Dorfmauer bietet nachts Schutz vor Eindringlingen; ein dorfeigener Acker sorgt für Autarkie in Notzeiten.